Code of Conduct für Lieferanten

Als global handelndes und erfolgreiches Unternehmen hat MANN+HUMMEL eine besondere unternehmerische und gesellschaftliche Verantwortung. Leitsätze und das Bekenntnis zu sozialen und ethischen Grundsätzen sind im MANN+HUMMEL Kodex, bestehend aus dem Verhaltenskodex (Code of Conduct) und der gemeinsamen Erklärung über Grundsätze sozialer Verantwortung der MANN+HUMMEL Gruppe (Sozialcharta), schriftlich festgehalten.

Wichtige Elemente unseres Erfolgs sind Kooperation und Kommunikation im Unternehmen und in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern. Grundlage hierfür ist gegenseitige Wertschätzung und Anerkennung.
Wir setzen daher auf eine faire, konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten. Wir lehnen alle wettbewerbsschädlichen Maßnahmen und Aktivitäten, sowie unseriöse Geschäftspraktiken ab.
Grundvoraussetzung für MANN+HUMMEL Lieferanten ist es, dass unsere Erwartungen hinsichtlich nachhaltigem, wirtschaftlichem Handeln von unseren Lieferanten geteilt wird. Mindestanforderung sind die Einhaltung von Recht und Gesetz und das Bekenntnis zu und das Handeln nach ethischen und sozialen Grundsätzen i. S. des MANN+HUMMEL-Kodex.