Effiziente Filterlösung für indische Trucks

Ein zuverlässiges Luftfiltersystem mit langem Serviceintervall – so lauteten die Anforderungen eines bekannten indischen Automobilherstellers für die 5,0-Liter Dieselmotoren einer seiner Baureihen. Diese erfüllt MANN+HUMMEL mit einer Systemlösung aus Standardluftfilter und kundenspezifischen Roh- und Reinluftleitungen.

Staub, unebenes Gelände und hohe Temperaturen – die Trucks eines der größten indischen Fahrzeugherstellers müssen einiges aushalten. Entsprechend hoch sind auch die Anforderungen an die Filtrationskomponenten: robust, zuverlässig und langlebig sollen sie sein. Unter dieser Vorgabe entwickelte MANN+HUMMEL ein Luftfiltersystem für die 5,0-Liter Dieselmotoren des Kunden. Der Luftfilter ist äußerst kompakt und dadurch auch auf begrenztem Bauraum flexibel einsetzbar. Eine flexible Montagehalterung ermöglicht das Anbringen des Luftfilters in unterschiedlichen Positionen.

Langes Serviceintervall

Um möglichst kosteneffizient zu arbeiten, setzt der indische Hersteller auf einen Standardluftfilter, den MANN+HUMMEL im indischen Bawal fertigt. Dieser enthält einen ins Gehäuse integrierten Luftleitapparat zur Staubvorabscheidung und erzielt dadurch ein optimales Filtrationsergebnis. Der Vorabscheider scheidet bereits 80 Prozent der Staubpartikel aus dem Luftstrom ab, bevor sie das Filterelement erreichen. Das Ergebnis ist eine hohe Staubkapazität bei nur leicht erhöhtem Druckverlust und damit eine höhere Standzeit des Filterelements. Das Filterelement sorgt dank des Hochleistungs-Filtermediums MICROGRADE A-C 4.1 E für eine Filtrationseffizienz von mehr als 75 Prozent. Ein zusätzliches Sicherheitselement verhindert, dass beim Service oder im Falle einer Beschädigung des Hauptfilterelements Schmutzpartikel auf die Reinluftseite des Systems gelangen. Die Filterlösung punktet mit einem langen Serviceintervall von bis zu 80.000 Kilometern.

Maßgeschneiderte Komponenten

Für die Roh- und Reinluftleitungen entwickelte MANN+HUMMEL eine für den Kunden maßgeschneiderte Lösung. Die Rohluftleitung wird an die Karosserie montiert, die Reinluftleitung hingegen an den Motor. Beide Leitungen bestehen aus einer Materialkombination von Kunststoff und Elastomer. Dadurch halten sie starken Vibrationen Stand und kompensieren die Bewegungen des Motors. Mit dem Luftfiltersystem von MANN+HUMMEL ist die Truck-Baureihe fit für den Einsatz auch unter anspruchsvollsten Bedingungen.