#feinstaub

    19 Ergebnisse zu #feinstaub
    Pilotprojekt zur Senkung der Feinstaubbelastung am Stuttgarter Neckartor beginnt mit dem Aufbau erster Filtersäulen
    Simulationsergebnisse werden in der Praxis überprüft

    Im Rahmen eines Pilotprojekts von MANN+HUMMEL, gefördert vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg und unterstützt von der Landeshauptstadt Stuttgart, werden in den nächsten Wochen 17 Filtersäulen entlang eines ca. 350 Meter langen Straßenabschnitts am Stuttgarter Neckartor installiert. Heute...

    Mehr lesen
    Feinstaubfresser in den Medien
    Mehr lesen
    Gemeinsam gegen Feinstaub

    Das Stuttgarter Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER und der Filtrationsspezialist MANN+HUMMEL testen Feinstaubfilter im Ludwigsburger Bleyle Quartier. Ziel des gemeinsamen Pilotprojekts: die Feinstaubbelastung verringern und die Luftqualität verbessern.

    Mehr lesen
    Filter zur Reduzierung der Feinstaubbelastung im Bus- und Bahnverkehr

    Ludwigsburg, Berlin, 11. September 2018. Passagiere im öffentlichen Personennahverkehr sind oftmals hoher Feinstaubbelastung und damit Gefahren für ihre Gesundheit ausgesetzt. Der Filtrationsspezialist MANN+HUMMEL aus Ludwigsburg möchte dem entgegenwirken und hat einen Feinstaubpartikelfilter...

    Mehr lesen
    Chassis Brakes und MANN+HUMMEL arbeiten an der Reduzierung von Feinstaubemissionen
    Verkehr wird als Hauptquelle für Feinstaubbelastung in Städten angesehen

    FRANKFURT, Deutschland, 13. September 2018 – Chassis Brakes International und MANN+HUMMEL haben ein strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet, um Bremsensysteme mit einem Add-On Partikelfilter zur Reduzierung der Feinstaubemissionen von PKW-Bremsen zu entwickeln.

    Mehr lesen
    MANN+HUMMEL präsentiert die Marke OurAir in Indien

    Singapur, 5. September 2018 – Die MANN+HUMMEL Gruppe, ein weltweit führender Spezialist im Bereich Filtration, hat die Marke OurAir in Indien eingeführt, verbunden mit der offiziellen Ankündigung der Akkreditierung sowohl der OurAir Luftqualitätsmonitore als auch der digitalen Plattform durch RESET.

    Mehr lesen
    MANN+HUMMEL erprobt Bremsstaubpartikelfilter erfolgreich

    Ludwigsburg, Frankfurt, Hannover, 7. September 2018 – Der neuentwickelte Bremsstaubpartikelfilter von MANN+HUMMEL reduziert den Bremsstaubausstoß von Fahrzeugen deutlich, so dass weniger Bremsstaubpartikel in die Umwelt gelangen. Der Filter ist an bestehende Bauräume im Bereich der Scheibenbremse...

    Mehr lesen
    Feinstaubpartikelfilter erfolgreich getestet

    Ludwigsburg, Frankfurt, Hannover, 04. September 2018 - Durch den Einsatz des erfolgreich getesteten Feinstaubpartikelfilters von MANN+HUMMEL kann die Feinstaubemissionsbilanz von Fahrzeugen verbessert und die Luftbelastung reduziert werden.

    Mehr lesen
    Feinstaubpartikelfilter verbessert die Feinstaubbilanz

    Das Warten auf gesetzliche Regelungen hält Prof. Dr. Achim Kampker, CEO der StreetScooter GmbH, beim Thema Feinstaub für keine Lösung. Eigeninitiative dagegen schon. Seit Ende 2017 testet das Unternehmen der Deutschen Post daher von MANN+HUMMEL speziell entwickelte Feinstaubpartikelfilter an ihren...

    Mehr lesen
    Filterlösung für die Bremse

    Feinstaub ist gesundheitsschädlich. Verursacht wird dieser aber nicht nur durch Abgase: Jeder Bremsvorgang setzt Partikel frei. Der neue Bremsstaubpartikelfilter von MANN+HUMMEL fängt diese Emissionen zukünftig direkt an der Quelle ab.

    Mehr lesen
    Something in the air

    Eine düstere Prognose zeigte die Hindustan Times Anfang 2018 auf: Die mit Luftverschmutzung verbundenen Todesfälle würden sich bis zum Jahr 2050 verdreifachen, titelte die Zeitung. In Indien weiß man, wovon man spricht. Die Hauptstadt Neu-Delhi rangierte nach Auskunft der Weltgesundheitsorganisation...

    Mehr lesen
    Der MANN+HUMMEL Feinstaubfresser

    Etwa 47.000 Menschen in Deutschland sterben nach Schätzungen der WHO jährlich durch Feinstaub. Vor allem in der Stadt ist die Luftbelastung durch Feinstaub hoch. Der Feinstaubalarm Stuttgart hat überregionale Bekanntheit erlangt. Tatsächlich lösen aufgrund hoher Luftverschmutzung weltweit Städte...

    Mehr lesen
    Reduzierung der Feinstaubbelastung durch Fahrzeuge
    MANN+HUMMEL testet Filter zur Reduzierung der Feinstaubbelastung durch Fahrzeuge

    Ludwigsburg, 14. August 2017. Die hohe Feinstaubbelastung und die damit verbundenen Gesundheitsrisiken werden von Stadtbewohnern mit Sorge wahrgenommen. Auch wenn sich die Politik zuletzt gegen Fahrverbote ausgesprochen hat, sind diese nach jüngsten Gerichtsurteilen keineswegs vom Tisch. Der...

    Mehr lesen
    Flughafen London Heathrow
    Frischluft für Millionen

    London Heathrow ist der größte Flughäfen Europas. Mehr als 72 Millionen Passagiere nutzen seine fünf Terminals pro Jahr, die alle mit Frischluft versorgt werden müssen. Dabei spielen verschiedene Luftfilter von MANN+HUMMEL VOKES AIR eine entscheidende Rolle.

    Mehr lesen
    Innenraumluftqualität

    Wussten Sie, dass die Luftverschmutzung in Innenräumen häufig wesentlich höher ist als draußen? Unsere Filtrationslösungen reduzieren die Belastung und sorgen für gute Luftqualität: in gewerblichen oder privaten Innenräumen, in OP-Sälen und Laboren sowie in den Reinräumen der Industrie.

    Mehr lesen
    Luftqualität
    Schadstoffe als globales Problem

    Sowohl Stadtverkehr als auch Landwirtschaft und Industrie verursachen Emissionen. Schadstoffe und Partikel gelangen in die Luft und gefährden unsere Gesundheit. MANN+HUMMEL geht dieses Problem offensiv an.

    Mehr lesen
    Partikelfilter im Motorradhelm
    Sicherer fahren und atmen

    Die Mega-City Mumbai, auf den Straßen: hunderttausende Roller und Motorräder. MANN+HUMMEL entwickelt in Indien neue Partikelfilter speziell für den Einsatz in Motorradhelmen, die die Fahrer vor der enormen Schadstoffbelastung schützen.

    Mehr lesen
    Pollenfilter
    Befreit im Fahrzeug durchatmen

    Immer mehr Menschen leiden an Allergien. Um sie davor zu schützen, hat MANN+HUMMEL einen Innenraumfilter entwickelt, der auch allergieauslösende Stoffe bindet – und zugleich verhindert, dass Bakterien durch Lüftung oder Klimaanlage ins Innere des Fahrzeugs gelangen.

    Mehr lesen
    Raumlufttechnische Anlagen im OP
    Die Lüftungsanlage TMS 3000 für reine Luft im Operationssaal

    Hygiene und Luftreinheit sind in Operationssälen von Krankenhäusern oberstes Gebot. Im Frauen-Kind-Zentrum im Klinikum Ludwigsburg setzt MANN+HUMMEL das hocheffektive Lüftungsanlagensystem TMS 3000 ein und trägt so zu optimalen Behandlungsbedingungen für Patienten und OP-Team bei.

    Mehr lesen
    von1