Druckausgleichselement

Der Modulare VentPlus Baukasten von MANN+HUMMEL bietet viele Kombinationen für unterschiedliche Anforderungen.

Leistungsfähige Hochvolt-Batterien sind das Herzstück der Elektromobilität. Zu ihrem Schutz muss das Eindringen von Wasser und Staub in das Batteriesystem verhindert, ein Druckausgleich hingegen ermöglicht werden. Der modulare VentPlus Baukasten von MANN+HUMMEL ermöglicht es Kunden, aus verschiedenen Ausführungen erprobter Komponenten das passende Bauteil für ihre Anforderungen zusammenzustellen. Das Ergebnis ist ein maßgeschneidertes Druckausgleichselement für ihre individuelle Anwendung.

Vorteile

  • Schützt das Hochvolt-Batteriesystem unter allen Betriebsbedingungen

  • Permanenter Druckausgleich aufgrund von Temperatur- oder Höhenunterschieden
  • Notentgasung bei definiertem Überdruck im Batteriesystem
  • Wasser- und staubdicht zum Schutz des Batteriesystems bei größeren Wasseransammlungen und Hochdruckreinigung

  • Modularer VentPlus Baukasten bietet viele Kombinationen für unterschiedliche Anforderungen 

Elemente des VentPlus Baukastens

Schutzgitter im Waben- oder Schlitz-Design

Verschiedene Dichtungen

Flexible Montagemöglichkeiten

Video

Kontaktieren Sie Ellen Auweiler
Brand Manager Global Sales E-Mobility & Air Quality

Wenden Sie sich mit Ihrer Frage zum Thema Hochvolt-Batteriesystem gerne an mich. Ich freue mich auf Ihre Nachricht – per E-Mail oder Telefon.

Weiterführende Informationen

Hochvolt-Batterien in Elektrofahrzeugen müssen zuverlässig vor Wasser, Staub und Druckschwankungen geschützt werden. Dafür hat MANN+HUMMEL schon vor Jahren zuverlässige Druckausgleichselemente entwickelt. Nun bietet der VentPlus Baukasten für jeden Elektroantrieb die passende Lösung.

Mehr lesen