Luft-/Ölseparatoren von MANN+HUMMEL beeindrucken mit effizienter Ölabscheidung in Kompressoren und Vakuumpumpen. Im Verdichtungsprozess von ölgekühlten Kompressoren wird Öl zum Dichten, Schmieren und zur Kühlung der Luft eingesetzt. Die Druckluft wird innerhalb des Druckbehälters durch ein Luft-/Ölseparator oder außerhalb des Druckbehälters durch einen Spin-on Separator durch Ausnutzung des Koaleszenz-Effektes vom Restöl weitestgehend befreit. Sie steht dem Druckluftnetz damit gereinigt zur Verfügung. Das separierte Öl wird durch den Überdruck zurück in den Ölkreislauf gefördert. Luft-/Ölseparatoren reduzieren daher den Ölverbrauch deutlich und senken somit auch die Betriebskosten von Kompressoren und Vakuumpumpen. Unsere Marktprodukte bieten Lösungen für verschiedenste Anwendungen.

Marktprodukte

StarBoxXT

Nennvolumenstrom

0,3 bis 6,25 m3/min

Restölgehalt

< 2 mg/m³

Anfangsdruckverlust

0,3 Bar

Einsatztemperatur

< 120°C

StarBox2

Nennvolumenstrom 

0,4 bis 6,5 m3/min

Restölgehalt

< 3 mg/m³

Anfangsdruckverlust

< 0,25 Bar

Einsatztemperatur

< 120 °C

AOSXT

Nennvolumenstrom 

0,8 bis 76 m³/min

Restölgehalt

< 2 mg/m³

Anfangsdruckverlust

0,3 Bar

Einsatztemperatur

< 120 °C

Separatoren für Vakuumpumpen

Nennvolumenstrom

0,1 bis 3,6 m³/min

Restölgehalt

1 bis 3 mg/m³

Einsatztemperatur

-10 bis 120 °C