Nach was suchen Sie?
Bitte wählen Sie Region, Land und Ihre Sprache
Zurück

30. September 2021

Seccua mit neuer Geschäftsführung

Ludwigsburg/Steingaden, 30. September 2021 – Michael Hatzelmann übernimmt zum 1. Oktober 2021 die Geschäftsführung der Seccua Holding AG. Die MANN+HUMMEL Gruppe hatte bereits 2019 in eine strategische Partnerschaft mit Seccua investiert. Zum 7. September 2021 haben die Ludwigsburger Filtrationsspezialisten alle Unternehmensanteile erworben.

Mit Michael Hatzelmann steht künftig ein Mann an der Spitze der Seccua, der die MANN+HUMMEL Gruppe „schon mein halbes Leben“ lang kennt: Seit April 1998 arbeitet Hatzelmann in verschiedenen Funktionen und Positionen für das Familienunternehmen – zunächst im Erstausrüstungs-Bereich, zuletzt im Automotive Aftermarket.

„Ich freue mich, mit meinem Wechsel zur Seccua in einem weiteren Geschäftsbereich von MANN+HUMMEL – Life Sciences & Environment – tätig sein zu dürfen“, so Hatzelmann.

Seit einigen Jahren bündelt MANN+HUMMEL unter diesem Dach seine Aktivitäten in den Bereichen Luft- und Wasserfiltration. Fua Nipah, President und General Manager Life Sciences & Environment (LS&E): „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Michael Hatzelmann und bin überzeugt, dass sich die Seccua unter seiner Führung prächtig entwickeln wird!“

Vom großen Potential der Seccua ist Hatzelmann fest überzeugt: „Sauberes Trinkwasser ist eine wertvolle Ressource, ein Menschenrecht. Ich bin stolz darauf, mit meiner Arbeit künftig dazu beitragen zu können, mehr Menschen den Zugang zu sauberem Wasser zu ermöglichen.“ Wichtig ist für ihn deshalb die Erschließung weiterer Märkte durch neue Vertriebs- und Marketingkanäle.

Dass dies nur im Team funktionieren kann, ist dem passionierten Fußballtrainer bewusst: „Als Coach stehst du an der Seitenlinie, gibst die Richtung vor. Du schaffst die Bedingungen, dass jeder in der Lage ist, sein volles Potential zu entfalten, sein Bestes geben will und auch kann!“

Die neue Aufgabe in Oberbayern ist für Hatzelmann auch eine Art Rückkehr zu den familiären Wurzeln: „Mein Urgroßvater hatte eine Molkerei in der Region, mein Großvater zog dann nach Wertheim, wo ich mit meiner Familie bis heute lebe. Mit meiner Rückkehr schließt sich – zumindest geographisch – der Kreis wieder!“, freut er sich schmunzelnd auf die neue, alte Heimat.

Zur Person

Michael Hatzelmann hat nach einer abgeschlossenen Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt-Aschaffenburg ein Betriebswirtschaftsstudium absolviert. 1998 trat er in die MANN+HUMMEL Gruppe ein, wo er verschiedene Positionen in den Bereichen Original Equipment und Automotive Aftermarket bekleidet hat. Zuletzt leitete er drei Produktmanagement-Teams.

Michael Hatzelmann ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Contact persons

Sophie Charlotte Kloiber

Sophie-Charlotte Kloiber

Public Relations Manager