Feinstaub ist eine Gefahr für die Gesundheit und verschmutzt unsere Umwelt. Der Feinstaubpartikelfilter von MANN+HUMMEL filtert Feinstaubpartikel aus der Umgebungsluft und kann am Unterboden von verschiedensten Fahrzeugen einfach verbaut werden. Zwei Ventilatoren führen dem Feinstaubpartikelfilter auch dann Umgebungsluft zu, wenn das Fahrzeug steht. Mit der Lösung, die im bisher ungenutzten Bauraum Platz findet, kann die Feinstaubemissionsbilanz von Fahrzeugen deutlich verbessert werden.

Vorteile

  • Verbessert die Emissionsbilanz des Fahrzeugs erheblich
  • Effiziente Abscheidung von Feinstaub trägt zu einer sauberen Mobilität bei
  • Exzellente Abscheideleistung dank leistungsstarkem Glasfaserfiltermedium
  • Einfache Montage am Fahrzeugunterboden
  • Drehzahl des Lüfters kann je nach Wetter und Feinstaubgehalt über Sensoren gesteuert werden

Video

Kontaktieren Sie uns!

Wenden Sie sich mit Ihrer Frage gerne an uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht – per E-Mail oder Telefon.

Weiterführende Informationen

Das Warten auf gesetzliche Regelungen hält Prof. Dr. Achim Kampker, CEO der StreetScooter GmbH, beim Thema Feinstaub für keine Lösung. Eigeninitiative dagegen schon. Seit Ende 2017 testet das Unternehmen der Deutschen Post daher von MANN+HUMMEL speziell entwickelte Feinstaubpartikelfilter an ihren Elektro-Lieferwagen.

Mehr lesen