Startschuss für das Ausbildungsjahr 2020

MANN+HUMMEL begrüßt 55 neue Auszubildende und Studierende

Ludwigsburg, 30. September 2020 – Auf zum ersten Arbeitstag hieß es Anfang September für 55 neue Auszubildende und Studierende an sechs Standorten bei MANN+HUMMEL in Deutschland.

Die Auszubildenden beginnen ihre Laufbahn in den Ausbildungsberufen Elektroniker* für Betriebstechnik, Fachkraft* für Lagerlogistik, Industriemechaniker*, Mechatroniker*, Verfahrensmechaniker*, Maschinen- und Anlagenführer* und Fachinformatiker* für Systemintegration (*m/w/d). Zusätzlich gehen die dual Studierenden in den Studiengängen BWL Digital Business, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik und Maschinenbau an den Start. Im zweiten Jahr in Folge begrüßt MANN+HUMMEL auch wieder einen Studenten aus Singapur, der in Kooperation mit der Tochtergesellschaft des Unternehmens eingestellt wurde und sein duales Studium auf Deutsch absolviert.  

„Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr wieder zahlreiche neue Auszubildende und Studierende bei uns begrüßen zu dürfen. Motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital, auch die Corona-Pandemie ändert an dieser Tatsache nichts. Wir haben uns rechtzeitig auf diese besondere Situation eingestellt und konnten somit den geplanten Ausbildungsstart unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneauflagen erfolgreich umsetzen“, sagte Jochen Janßen, Vice President Human Resources Corporate Functions.   

Ein strukturiertes Einführungsprogramm half den Neuankömmlingen dabei, den Filtrationsspezialisten besser kennenzulernen. So fanden mehrere Workshops und Gruppenarbeiten zu unterschiedlichen Themen, wie zu den MANN+HUMMEL FILTER-Werten, zur Arbeitssicherheit und zum gegenseitigen Kennenlernen, statt. Team-Events rundeten das Programm ab.  

Zusammen mit den Neuankömmlingen genießt mit aktuell 84 „Azubis“ und „Studis“ die Mehrheit der Lehrlinge die Ausbildung am Standort im bayerischen Marklkofen. Am Hauptsitz in Ludwigsburg werden gegenwärtig 50 Nachwuchskräfte ausgebildet, wovon die Mehrzahl dual Studierende sind. Die restlichen 73 Auszubildenden und Studierenden verteilen sich auf weitere Standorte in Deutschland: Sonneberg, Speyer, Himmelkron und Bad Harzburg.

Die Bewerbungen für das kommende Ausbildungsjahr 2021 sind bereits im vollen Gange. Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie unter: https://www.mann-hummel.com/de/karriere-und-jobs/studenten-und-schueler/

Ansprechpartnerin

Sophie-Charlotte Kloiber
Public Relations Manager