Innovationen und Kreativität

    Partikelfilter im Motorradhelm? Feinstaubfresser? Bionische Filter? – Mit Kreativität und dem Blick über den Tellerrand entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft. Dabei lassen wir uns auch gerne von der Natur inspirieren.

    Um kreative Ideen zu entwickeln, muss man über den Tellerrand hinausblicken. Diesen Ansatz verfolgen wir als Unternehmen konsequent. Egal, ob wir uns von der Natur inspirieren lassen oder uns spielerisch aktuellen Herausforderungen der Gesellschaft stellen: Wir lösen Probleme mit Kreativität und gelangen so zu innovativen Ideen. Dabei scheuen wir uns nicht, auch große Aufgaben offensiv anzugehen. Unsere Innovationen entwickeln wir kontinuierlich weiter und erproben sie im Labor und in Feldtests. Neugierig? Hier können Sie sich anschauen, an welchen ungewöhnlichen, innovativen Produkten unsere Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung gerade tüfteln.    

    Unsere Artikel zu Innovationen und Kreativität

    Etwa 47.000 Menschen in Deutschland sterben nach Schätzungen der WHO jährlich durch Feinstaub. Als forschendes Filtrationsunternehmen entwickelt MANN+HUMMEL bessere, sauberere Lösungen für Menschen und Maschinen. Unser aktueller Feldtest: ein Versuchsfahrzeug im feinstaubbelasteten Stuttgart.

    Mehr lesen

    Der Vogelflug, die Tigerkralle, der Klettverschluss – beeindruckende Beispiele für technische Innovationen, die von der Natur inspiriert sind. Auch Forscher von MANN+HUMMEL orientieren sich an der Natur, um ihre Produkte noch langlebiger und leistungsfähiger zu machen.

    Mehr lesen

    Die Mega-City Mumbai, auf den Straßen: hunderttausende Roller und Motorräder. MANN+HUMMEL entwickelt in Indien neue Partikelfilter speziell für den Einsatz in Motorradhelmen, die die Fahrer vor der enormen Schadstoffbelastung schützen.

    Mehr lesen

    Die heute üblichen Druckregelventile mit Elastomermembranen halten die Attacken aggressiver Chemikalien nicht aus. Mit RobustPlus hat MANN+HUMMEL nun ein neues Material für Druckregelventile entwickelt, das für höchste chemische Beständigkeit sorgt.

    Mehr lesen

    Welt­weit lei­den die Men­schen unter der zunehmenden Luft­ver­schmut­zung. Im Inter­view spricht Martin Klein, Vice Pre­si­dent Cabin Air Fil­tra­ti­on, über die Fil­ter­me­di­en der Zukunft und intel­li­gen­te Innenraum­fil­ter­sys­te­me für Elek­tro­fahr­zeu­ge.

    Mehr lesen

    Gro­ß­städ­te lei­den ver­mehrt unter star­ker Luft­ver­schmut­zung. Die Gesetz­ge­ber reagie­ren mit zuneh­mend stren­ge­ren Vor­schrif­ten für CO2-Emis­sio­nen. Akti­ve Saug­roh­re von MANN+HUMMEL unter­stüt­zen die Auto­mo­bil­her­stel­ler dabei, die­se Emis­si­ons­zie­le auch im rea­len Fahr­be­trieb zu erfül­len.

    Mehr lesen

    Höhere Drücke, kleinere Tröpfchen: Die Anforderungen an die Ölabscheidung in der Kurbelgehäuseentlüftung steigen. Der neue LongLi­fe Faserabschei­der von MANN+HUMMEL wird diesen gerecht. Er scheidet selbst kleinste Tröpfchen hocheffizient ab und bietet mehr Gestaltungsfreiheit.

    Mehr lesen

    Für einen zuver­läs­si­gen Motor­be­trieb ist sowohl die Redu­zie­rung der Kraft­stoff­ver­un­rei­ni­gun­gen als auch die Abschei­dung von Was­ser aus dem Kraft­stoff ent­schei­dend. MANN+HUMMEL hat zum Schutz des Ein­spritz­sys­tems zwei neue Kraft­stoff­fil­ter­kon­zep­te ent­wi­ckelt.

    Mehr lesen