Die Welt ein bisschen sauberer machen: Auf der Filtech 2019 zeigt MANN+HUMMEL mit welchen Produkten und Lösungen das Unternehmen dieses Ziel verfolgt. Neben dem Standardportfolio für die Automobilerstaus- und nachrüstung, stellt MANN+HUMMEL dafür auch Lösungen zur Bekämpfung von Feinstaub und Allergenen, sowie zum Thema E-Mobility aus. Sie finden uns in Halle 11.1., Stand H1!

Filter cubes

Der Luftreiniger für den Außenbereich und halboffene Bereiche

MANN+HUMMEL nutzt seine jahrzehntelange Erfahrung, um Feinstaub und NO2 in Städten auf der ganzen Welt deutlich zu reduzieren. Die Technologieplattform "Public Air Solutions" umfasst maßgeschneiderte Filtrationslösungen für Fahrzeuge (z. B. Bremsstaubpartikelfilter) sowie stationäre Anwendungen für den Außenbereich, halboffene und geschlossene Räume - wie belebte Straßen, Verkehrsknotenpunkte und U-Bahn-Stationen.

Das Technologiekonzept umfasst anpassbare Filtersysteme für bestehende Infrastrukturen (Anzeigetafeln und Wartehallen) und Einzelanwendungen. Darüber hinaus bietet es intelligente Technologien zur Überwachung und Steuerung der Luftqualität.

Link Pressemitteilung

Filtration direkt an der Quelle

Effektivität des Bremsstaubpartikelfilters bestätigt

Ein großer Teil des im Straßenverkehr erzeugten Feinstaubs entsteht durch die Abnutzung von Bremsscheibe und –belag beim Bremsvorgang. Bis zu 90 Prozent des Bremsstaubs sind feinste Partikel, die sich negativ auf die Gesundheit der Menschen auswirken.

Bereits 2017 hatte MANN+HUMMEL das Konzept des Bremsstaubpartikelfilters vorgestellt und wird die weiterentwickelte Lösung im Rahmen der diesjährigen Filtech in Köln ausstellen.

Wie der Filter von MANN+HUMMEL den gefährlichen Feinstaub direkt an der Bremse auffängt lesen Sie hier.

Download Presseinformation

Zum Produktvideo

 

FreciousComfort

Partikelfiltration mit anti-allergenen und anti-mikrobiellen Funktionen

FreciousComfort ist die neue Filterreihe von MANN+HUMMEL für die Klima- und Lüftungstechnik. Sie kombiniert Partikelfiltration mit anti-allergenen und anti-mikrobiellen Funktionen. Die Filter blockieren neben Feinstaub auch freie Allergene und hemmen das Wachstum von Schimmel und Bakterien. Damit mindern sie allergische Reaktionen und steigern das Wohlbefinden in Innenräumen.

Die Filtermedien wurden von MANN+HUMMEL entwickelt und bereits erfolgreich in verschiedensten Anwendungen eingesetzt: in Innenraumfiltern für Fahrzeuge, in der Wohnraumlüftung und bei mobilen Luftreinigern. Sie bestehen aus verschiedenen Lagen und Beschichtungen, die speziell auf die jeweiligen Anwendungen zugeschnitten sind.

Download Presseinformation

Optimierter Schutz für Brennstoffzellen

Systemlösung aus einer Hand erhöht Systemlebensdauer und Effektivität von Brennstoffzellen

Die Abgasgesetzgebung verschärft sich und mit ihr die Suche nach alternativen Antrieben. Ein wichtiges Konzept ist dabei die Brennstoffzelle als Energielieferant für den Elektroantrieb. Wie das neue Luftführungssystem von MANN+HUMMEL eine störungsfreie Funktion garantiert und die Systemlebensdauer von Brennstoffzellen erhöht lesen Sie hier.

 

Download Presseinformation

Zum Produktvideo

Pressekontakt

Laura Montag
Public Relations Manager