Investition in Wachstumsmarkt: MANN+HUMMEL übernimmt helsa Functional Coating

• Erweiterung des MANN+HUMMEL-Produktportfolios im Bereich der Aktivkohle- und Molekularfiltration • Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Leader in Filtration

Ludwigsburg/Gefrees, 22. September 2020 – Die MANN+HUMMEL Gruppe gab heute den Abschluss der Übernahme von helsa Functional Coating zum 21. September 2020 bekannt. Der Geschäftsbereich der 1947 gegründeten helsa Gruppe ergänzt das Portfolio von MANN+HUMMEL vor allem in der Elastomer- und Aktivkohletechnologie für industrielle Spezialanwendungen. Zum Kaufpreis machten beide Unternehmen keine Angaben.

„Die Akquisition ermöglicht es MANN+HUMMEL, sich in diesem Wachstumsmarkt als Technologieführer zu positionieren und das Unternehmen weiter für die Zukunft auszurichten. Dies ist ein weiterer Schritt in Richtung unserer Vision von ‚Leadership in Filtration‘“, so Emese Weissenbacher, stellvertretende Vorsitzende der Geschäftsführung und Geschäftsführerin Finanzen. „Der Bereich helsa Functional Coating hat durch die Zugehörigkeit zu einem Familienunternehmen mit ebenfalls langer Historie eine ähnliche Unternehmenskultur. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kolleginnen und Kollegen.“

„Für uns als Nischenanbieter intelligenter Premiumlösungen der molekularen Luftfiltration birgt die Übernahme viele Potenziale“, sagte Norbert Gregor, Geschäftsführer helsa Functional Coating und künftiger Vice President & Managing Director Molecular Filtration bei MANN+HUMMEL. „Dank der globalen Infrastruktur von MANN+HUMMEL können wir unseren Wachstumskurs beschleunigen und Großprojekte zur Reduzierung molekularer Emissionen weltweit verstärkt stemmen.“

Durch die Gewinnung von hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, besonders im Bereich Forschung & Entwicklung, einer substanziellen Erweiterung der Produktpalette und Produktionskapazitäten in diesem Segment, kann MANN+HUMMEL seine Wettbewerbsfähigkeit erhöhen und Kunden wertvollen Zusatznutzen bieten.

Ansprechpartner

Sophie-Charlotte Kloiber
Public Relations Manager