MANN+HUMMEL wurde von General Motors als „Lieferant des Jahres 2019“ ausgezeichnet

Ludwigsburg, 01. Juli 2020 – Am 24. Juni 2020 fand zum 28. Mal die General Motors-Preisverleihung für die Lieferanten des Jahres statt. MANN+HUMMEL wurde dieses Jahr im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung von General Motors als Lieferant des Jahres ausgezeichnet.

Bei der Veranstaltung zeichnete GM 116 seiner besten Lieferanten aus 15 Ländern aus, die die Erwartungen von GM konsequent übertroffen, einen bedeutenden Beitrag zur Wertschöpfung geleistet oder Innovationen beigesteuert haben. Die Preisverleihung war ursprünglich als Live-Event für März vorgesehen, wurde jedoch aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie verschoben. Die Auszeichnung gilt für die Lieferantenleistung im Kalenderjahr 2019.

Dies ist das 25. Mal, dass MANN+HUMMEL die Auszeichnung erhalten hat.

„Unsere Lieferanten spielen eine Schlüsselrolle bei der Bereitstellung der Produkte, Dienstleistungen und Erfahrungen für unsere Kunden. Und diese preisgekrönten Lieferanten haben unsere Erwartungen übertroffen“, sagte Shilpan Amin, GM Vice President, Global Purchasing and Supply Chain.

„An dieser Stelle danke ich auch unserer gesamten Lieferantenbasis für ihren Einsatz in den letzten Monaten, um die Auswirkungen von COVID-19 zu mildern“, fügte Amin hinzu. „Wir konnten nicht nur unsere Produktionsabläufe sicher wieder aufnehmen, sondern unsere Lieferanten haben auch eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung unserer Initiativen gespielt, die Versorgung der Mitarbeiter im Gesundheitswesen mit Ventilatoren und persönlicher Schutzausrüstung (PSA) zu verbessern, um Leben zu retten und die Sicherheit der Menschen in unserer Umgebung zu gewährleisten.“

Die Gewinner der Auszeichnung als Lieferant des Jahres wurden von einem weltweiten Team von Führungskräften aus den Bereichen GM Einkauf, Entwicklung, Qualität, Fertigung und Logistik bestimmt. Sie wurden nach Leistungskriterien in den Bereichen Produkteinkauf, weltweiter Einkauf und Fertigungsdienstleistungen, Kundendienst und Ersatzteilgeschäft sowie Logistik ausgewählt.

“Unsere gesamte globale Organisation ist stolz darauf, erneut diese Anerkennung von General Motors zu erhalten. Es ist das 25. Mal, dass MANN+HUMMEL diese Auszeichnung erhält – öfter als jeder andere Zulieferer. Dies beweist, dass wir konsequent daran arbeiten, uns an den Werten und Zielen unserer Kunden auszurichten. Wir werden weiterhin unseren Teil dazu beitragen, General Motors beim Bau seiner Fahrzeuge zu unterstützen“, sagte Harald Späth, President and General Manager Automobilerstausrüstung.

Ansprechpartner

Laura Montag
Manager Corporate Relations