#gesundheit

35 Ergebnisse zu #gesundheit
Neuer mobiler Luftreiniger FreciousComfort Clean für sensible Bereiche

Ludwigsburg/Sprockhövel, 22. April 2020 – MANN+HUMMEL, der Weltmarktführer für Filtration mit mehr als 1.000 Mitarbeitern im Bereich Forschung und Entwicklung, hat mit FreciousComfort Clean einen mobilen Luftreiniger für sensible Bereiche, beispielsweise für provisorische Krankenhäuser in Zelten...

Mehr lesen
MANN+HUMMEL und Tochterunternehmen Tri-Dim Filter Corporation unterstützen Ford bei der Produktion medizinischer Geräte mit der Lieferung von HEPA-Filtern

Ludwigsburg/Sprockhövel/Louisa, 21. April, 2020. Mit der zunehmenden Verbreitung der Coronavirus-Pandemie ist der Mangel an medizinischer Ausrüstung zu einem kritischen Thema geworden. Als Marktführer im Bereich der Filtration kollaboriert MANN+HUMMEL mit der Ford Motor Company, einem seiner...

Mehr lesen
Inlays für Mund-Nasenmasken
Hochwertiger Filtereinsatz als zusätzliche Einlage für doppellagige Textilmasken mit Einschubfach
Mehr lesen
Saubere Luft im Auto mit MANN-FILTER

Ludwigsburg, 09. April 2020 – Die Ausbreitung des Corona Virus SARS-CoV-2 stellt die Weltwirtschaft vor große Herausforderungen und die Gesellschaft vor vielen Fragen nach Produkten zum Schutz. Auch der Weltmarktführer in Filtration MANN+HUMMEL prüft die Wirksamkeit seiner Produkte zur Unterstützung...

Mehr lesen
Neues Filtermedium schützt vor lungengängigem Quarzstaub

Das neue Filtermedium für Innenraumfilter von MANN+HUMMEL erfüllt die US-Filterklasse MERV 16. Das bedeutet: Es schützt Fahrer in der Kabine ihrer Baumaschinen zuverlässig vor lungengängigem Quarzstaub.

Mehr lesen
Kabinenluftfilter für saubere Landluft

Fahrer von landwirtschaftlichen Traktoren und Pflanzenschutzgeräten sind häufig gesundheitsschädlichen Substanzen in der Luft ausgesetzt. Der neue ENTARON CA Innenraumfilter der Kategorie 4 schützt Insassen mit einer Aktivkohlelage zuverlässig. Der erste Serieneinsatz ist in der Feldspritze eines...

Mehr lesen
MANN+HUMMEL auf der Filtech 2019

Die Welt ein bisschen sauberer machen: Auf der Filtech 2019 zeigt MANN+HUMMEL mit welchen Produkten und Lösungen das Unternehmen dieses Ziel verfolgt. Neben dem Standardportfolio für die Automobilerstaus- und nachrüstung, stellt MANN+HUMMEL dafür auch Lösungen zur Bekämpfung von Feinstaub und...

Mehr lesen
Driving tomorrow – MANN+HUMMEL auf der IAA 2019

• Reinere Luft in Städten dank integrierter Feinstaubpartikelfilter • Bremsstaubpartikelfilter – Filtration direkt an der Feinstaubquelle • Energiesparender Schutz vor Feinstaub durch FreciousSmart Innenraumluftfiltersystem • E-Mobility Produktpalette – Batterieschutz vor Druck, Hitze und...

Mehr lesen
„Driving tomorrow‟ – MANN+HUMMEL auf der IAA 2019

Was, wenn unsere Filter Autofahrer nicht nur vor Feinstaub schützen, sondern auch die Haltbarkeit vom Batteriesystem ihres Elektrofahrzeugs steigern könnten? Auf der IAA 2019 zeigt MANN+HUMMEL, welche Lösungen das Unternehmen für diese ambitionierten Ziele schon jetzt bietet und was „driving...

Mehr lesen
Auf dem Weg zu weniger Feinstaub

Um die Feinstaubbelastung vor allem in Großstädten in den Griff zu bekommen, werden vielerlei Maßnahmen ergriffen oder in Erwägung gezogen. MANN+HUMMEL hat gemeinsam mit dem Entwicklungspartner Chassis Brakes International einen weiteren großen Schritt beim Bremsstaubpartikelfilter getan – und damit...

Mehr lesen
Aufatmen – auch wenn der Verkehr stockt

Das intelligente FreciousSmart Innenraumluftfiltersystem von MANN+HUMMEL bietet saubere Luft und reduziert gleichzeitig den Energieverbrauch. Ein perfektes Konzept für Elektrofahrzeuge – wie zum Beispiel für den E-Fahrzeug-Bestseller Zoe von Renault.

Mehr lesen
Neue Filter Cubes am Stuttgarter Neckartor sollen Stickstoffdioxid-Konzentration senken

Ludwigsburg/Stuttgart, 23. Juli 2019. Der Filtrationsexperte MANN+HUMMEL ersetzt seit heute Nacht seine 17 Filter Cubes III am Stuttgarter Neckartor durch 23 weiterentwickelte Systeme. Nach positiven Ergebnissen bei der Reduzierung der Feinstaubbelastung hatte das Unternehmen die bestehenden Anlagen...

Mehr lesen
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer besucht MANN+HUMMEL
Austausch zu technischen Lösungen für mehr saubere Luft und saubere Mobilität

Ludwigsburg, 18. Juli 2019 – Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und der parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Steffen Bilger, haben heute das Technologiezentrum von MANN+HUMMEL in Ludwigsburg besucht. Auf Einladung des Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Thomas Fischer,...

Mehr lesen
MANN+HUMMEL erwirbt Anteile an der Seccua Holding AG
Erweiterung des Leistungsportfolios im Wasserfiltrationsgeschäft

• Erweiterung des Leistungsportfolios im Wasserfiltrationsgeschäft • Ausweitung des Lösungsangebotes für Trinkwasseranwendungen für Point of Entry & Point of Use Anwendungen • Strategische Partnerschaft für gemeinsames Wachstum

Mehr lesen
MANN+HUMMEL at Plug and Play Smart Cities Expo Day

MANN+HUMMEL is the worldwide leader in filtration and advocate for solutions promoting clean air, clean water, and clean mobility. By combining 77 years of filtration expertise with strong partnerships and the latest technology, we understand how to separate the useful from the harmful. For clean...

Mehr lesen
Daran kommt keiner vorbei

Im neuen Innenraumluftfiltersystem vereint MANN+HUMMEL sein geballtes Wissen um Luftansaugsysteme mit der Expertise in Sachen Innenraumluftqualität. Der Schutz der Fahrzeuginsassen steht hierbei an erster Stelle.

Mehr lesen
MANN+HUMMEL Filter Cubes am Stuttgarter Neckartor senken nun auch Stickstoffdioxid-Konzentration
Nachrüstung mit Aktivkohlefiltern

Ludwigsburg, 24. April 2019. Die am Stuttgarter Neckartor installierten 17 Filter Cubes III von MANN+HUMMEL werden heute mit einer Technologie nachgerüstet, die neben der Feinstaub- auch die Stickstoffdioxid-Konzentration senkt. Im Februar hatte der Filtrationsspezialist die Technologie zur...

Mehr lesen
Emissionsfreies Fahren

In der öffentlichen Diskussion wird ein wesentlicher Anteil der Feinstaubemission einer Stadt dem Straßenverkehr als Verursacher zugeschrieben. Immer wieder werden Maßnahmen wie Fahrverbote diskutiert. Flottenbetreiber stehen vermehrt unter einem Rechtfertigungsdruck und beschäftigen sich mehr denn...

Mehr lesen
Saubere Luft in Städten

Viele Städte weltweit leiden unter einer zu hohen Luftbelastung. Quellen wie Verkehr und Industrie verursachen hohe Konzentrationen von Feinstaub und Stickstoffdioxid. In Deutschland und anderen Ländern wird die Überschreitung von Grenzwerten insbesondere von Stickstoffdioxid immer wieder...

Mehr lesen
Stickoxide - Schadgase in der Luft
Interview mit Martin Klein

Nicht nur Feinstaub, sondern auch Schadgase belasten unsere Umgebungsluft und damit die Gesundheit. Martin Klein, Vice President Cabin Air Filtration, spricht im Interview über Luftverschmutzung durch Stickoxide, mögliche Lösungen und warum Filtration dabei eine große Rolle spielt.

Mehr lesen
Pilotprojekt zur Senkung der Feinstaubbelastung am Stuttgarter Neckartor beginnt mit dem Aufbau erster Filtersäulen
Simulationsergebnisse werden in der Praxis überprüft

Im Rahmen eines Pilotprojekts von MANN+HUMMEL, gefördert vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg und unterstützt von der Landeshauptstadt Stuttgart, werden in den nächsten Wochen 17 Filtersäulen entlang eines ca. 350 Meter langen Straßenabschnitts am Stuttgarter Neckartor installiert. Heute...

Mehr lesen
Feinstaubfresser in den Medien
Mehr lesen
Gemeinsam gegen Feinstaub

Das Stuttgarter Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER und der Filtrationsspezialist MANN+HUMMEL testen Feinstaubfilter im Ludwigsburger Bleyle Quartier. Ziel des gemeinsamen Pilotprojekts: die Feinstaubbelastung verringern und die Luftqualität verbessern.

Mehr lesen
FreciousComfort - HVAC Filter mit biofunktionaler Beschichtung
Filter bietet Schutz vor allergischen Reaktionen

Ludwigsburg, 18. Juli 2018 - FreciousComfort heißt die neue Filterreihe von MANN+HUMMEL für die Klima- und Lüftungstechnik. Sie kombiniert Partikelfiltration mit anti-allergenen und anti-mikrobiellen Funktionen. Die Filter blockieren damit neben Feinstaub auch freie Allergene und hemmen das Wachstum...

Mehr lesen
Something in the air

Eine düstere Prognose zeigte die Hindustan Times Anfang 2018 auf: Die mit Luftverschmutzung verbundenen Todesfälle würden sich bis zum Jahr 2050 verdreifachen, titelte die Zeitung. In Indien weiß man, wovon man spricht. Die Hauptstadt Neu-Delhi rangierte nach Auskunft der Weltgesundheitsorganisation...

Mehr lesen
Clean City Fotoaktion

Wir suchen Fotos von Aktionen, Projekten oder Initiativen, die dazu beitragen, dass unsere Städte, die Luft und das Wasser sauberer werden oder sauber bleiben. Sie möchten ein besonderes Motiv einfangen und mit uns und den Lesern unseres Unternehmensmagazins Fast Forward teilen? Dann freuen wir uns...

Mehr lesen
Die Technologieplattform Feinstaubfresser

Etwa 47.000 Menschen in Deutschland sterben nach Schätzungen der WHO jährlich durch Feinstaub. Vor allem in der Stadt ist die Luftbelastung hoch. Der Feinstaubalarm Stuttgart hat überregionale Bekanntheit erlangt. Tatsächlich lösen aufgrund hoher Luftverschmutzung weltweit Städte Feinstaubalarm aus....

Mehr lesen
MANN+HUMMEL gewinnt Human Resources Excellence Award 2017

Ludwigsburg, 27. November 2017: „Leadership in Filtration“ lautet die Vision des weltweit führenden Filtrationsspezialisten MANN+HUMMEL. Mit dem Gewinn des Human Resources Excellence Award 2017 in der Kategorie „Konzerne – betriebliches Gesundheitsmanagement“ heißt es nun auch „Leadership in Health...

Mehr lesen
Wachsende Allergiegefahr durch Ambrosia
Innenraumfilter von MANN-FILTER blockieren aggressive Pollen

Allergien werden zur wachsenden Gesundheitsgefahr in Europa. Und mit ihnen steigt die Belastung durch einen aggressiven Einwanderer, das Beifußblättrige Traubenkraut „Ambrosia“. Seine Blütezeit erstreckt sich von Juli bis Oktober. Die Leidenszeit vieler Allergiker und Asthmatiker verlängert sich...

Mehr lesen
Innenraumluftqualität

Wussten Sie, dass die Luftverschmutzung in Innenräumen häufig wesentlich höher ist als draußen? Unsere Filtrationslösungen reduzieren die Belastung und sorgen für gute Luftqualität: in gewerblichen oder privaten Innenräumen, in OP-Sälen und Laboren sowie in den Reinräumen der Industrie.

Mehr lesen
Luftqualität
Schadstoffe als globales Problem

Sowohl Stadtverkehr als auch Landwirtschaft und Industrie verursachen Emissionen. Schadstoffe und Partikel gelangen in die Luft und gefährden unsere Gesundheit. MANN+HUMMEL geht dieses Problem offensiv an.

Mehr lesen
Mikroplastik und multiresistente Keime
Die unsichtbare Gefahr

Mikroschadstoffe, multiresistente Keime und Mikroplastik im gereinigten Abwasser sind eine Gefahr für Mensch und Umwelt. MANN+HUMMEL und seine Tochtergesellschaft MICRODYN-NADIR begegnen dieser Herausforderung mit moderner Membrantechnologie. Ein Pilotprojekt zeigt erste Erfolge.

Mehr lesen
Partikelfilter im Motorradhelm
Sicherer fahren und atmen

Die Mega-City Mumbai, auf den Straßen: hunderttausende Roller und Motorräder. MANN+HUMMEL entwickelt in Indien neue Partikelfilter speziell für den Einsatz in Motorradhelmen, die die Fahrer vor der enormen Schadstoffbelastung schützen.

Mehr lesen
Pollenfilter
Befreit im Fahrzeug durchatmen

Immer mehr Menschen leiden an Allergien. Um sie davor zu schützen, hat MANN+HUMMEL einen Innenraumfilter entwickelt, der auch allergieauslösende Stoffe bindet – und zugleich verhindert, dass Bakterien durch Lüftung oder Klimaanlage ins Innere des Fahrzeugs gelangen.

Mehr lesen
Raumlufttechnische Anlagen im OP
Die Lüftungsanlage TMS 3000 für reine Luft im Operationssaal

Hygiene und Luftreinheit sind in Operationssälen von Krankenhäusern oberstes Gebot. Im Frauen-Kind-Zentrum im Klinikum Ludwigsburg setzt MANN+HUMMEL das hocheffektive Lüftungsanlagensystem TMS 3000 ein und trägt so zu optimalen Behandlungsbedingungen für Patienten und OP-Team bei.

Mehr lesen
von1