Nach was suchen Sie?
Bitte wählen Sie Region, Land und Ihre Sprache
Zurück

11. Februar 2021

Virenfreie Luft auf der ISH digital 2021

MANN+HUMMEL zeigt HEPA-Luftfilter und -Luftreiniger, die mehr als 99,995 Prozent der Viren, Bakterien und Mikroorganismen aus der Luft filtern. Auch SARS-CoV-2.

Virenfreie Luft mit Luftfiltern und Luftreinigern von MANN+HUMMEL

Ludwigsburg/Sprockhövel, 11. Februar 2021 – Mit innovativen Technologien zurück in den Alltag: MANN+HUMMEL hat effektive Methoden und Geräte entwickelt, um die Luft in Innenräumen zuverlässig zu reinigen. Seine Lösungen präsentiert der Filtrationsspezialist aus Ludwigsburg auf der ISH digital 2021 (22. bis 26. März) einem breiten Messepublikum. Das Produktportfolio von MANN+HUMMEL besteht aus Luftfiltern für RLT-Anlagen sowie mobilen und stationären Luftreinigern. Die jeweils verbauten HEPA-Luftfilter (individuell getestet gemäß ISO 29463 und EN 1822) sind mit einem besonders energieeffizienten ePTFE Medium ausgestattet und in der Lage, mehr als 99,995 Prozent der Viren, Bakterien und Mikroorganismen sicher aus der Luft zu filtern. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

HEPA H13 und H14 Luftfilter für RLT-Anlagen

Für zentrale RLT-Anlagen wurde der Nanoclass Cube Pro Membran entwickelt. In der kalten Jahreszeit ermöglicht der HEPA-Filter eine Rückkehr zum energieeffizienten Umluftbetrieb der Anlage und sorgt auf diese Weise für Reinraumluftqualität. Sein neues ePTFE Medium reduziert den Differenzdruck um 50 Prozent im Vergleich zu HEPA-Filtern aus Mikroglasfasermedien und ist damit bei den Betriebskosten einer Klima- und Lüftungsanlage auf einem vergleichbaren Level wie eine Filter-Konfiguration „vor Corona“. Der Filter ist in Standardabmessungen verfügbar und kann ohne Systemumbauten eingesetzt werden. Zudem erfüllt er die Anforderungen des Brandschutzes der Klasse E gemäß EN 13501.

Mobile und stationäre HEPA-Raumluftreiniger

Eine weitere effektive Lösung im Kampf gegen die Pandemie sind Raumluftreiniger mit ePTFE H14 Luftfiltern. Das MANN+HUMMEL Produktportfolio besteht aus dem stationären OurAir SQ 2500 für Räume bis 200 Quadratmeter und dem mobilen Luftreiniger OurAir TK850 für Räume bis 70 Quadratmeter. Ab März ergänzt der neue OurAir SQ 500 für Räume bis 40 Quadratmeter das Lösungsangebot. Die Geräte arbeiten bei hoher Leistungsstärke besonders geräuscharm und sind modern im Design. Infektiöse Viruspartikel, die sich, wie zum Beispiel SARS-CoV-2, an Aerosolen anheften können, werden gemeinsam mit Bakterien und Mikroorganismen fast vollständig (zu mehr als 99,995 Prozent) aus der Luft gefiltert.

Aktuelle Messungen, durchgeführt durch das Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM) am KIT Karlsruhe, unter anderem im Klassenraum einer Grundschule, belegen die hohe Effizienz der Geräte in der Reduzierung der Aerosolkonzentration und damit des Infektionsrisikos durch Viren und Bakterien. Durch die Studien konnte nachgewiesen werden, dass die Aerosolkonzentration im Raum binnen vier Minuten um 50 Prozent und nach 15 Minuten um 90 Prozent reduziert werden konnte.

Die Anwendungsbereiche für die HEPA-Luftreiniger sind äußerst vielfältig und erstrecken sich auf alle Lebensbereiche, in denen viele Menschen zusammenkommen oder -leben: Kindergärten, Schulen, Universitäten, Alten- und Pflegeheime, Bürogebäude, Gastronomie, Einzelhandel, Event-Locations und Transportmittel.

Jahrzehntelange Erfahrung in der Filtration von Reinräumen und OP-Sälen

MANN+HUMMEL verfügt über mehr als 60 Jahre Know-how im Bereich der Reinraumfiltration (HEPA) und ist einer der Weltmarktführer im Bereich der OP-Filtration. Somit ist das Ludwigsburger Unternehmen bereits seit langer Zeit auf besonders sensible Bereiche spezialisiert.

HEPA-Luftfilter und -Luftreiniger sind auch langfristig sinnvoll, denn sie filtern nicht nur das SARS-CoV-2 Virus aus der Luft, sondern auch Grippe- und Erkältungsviren oder freie Allergene. Damit sorgen die Filter auch in einer Zeit „nach Corona“ für ein sicheres Auf- und Durchatmen.

Ansprechpartnerin

Sophie-Charlotte Kloiber

Public Relations Manager