Nachhaltigkeit und Verantwortung

    Filtration trennt das Nützliche von dem Schädlichen. Denken wir allein an Luftverschmutzung oder an verunreinigtes Wasser: Es gibt viel Bedarf an Filtration überall in der Welt. Wir stehen zu dieser Verantwortung. Diese findet auch Ausdruck in unserer Nachhaltigkeitsstrategie.

    Nachhaltigkeit besteht bei MANN+HUMMEL aus den vier Aspekten: Wirtschaft, Umwelt, Gesellschaft und unsere Mitarbeiter. In allen vier Bereichen übernehmen wir Verantwortung. Negative Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf diese Bereiche halten wir so gering wie möglich.

    Wirtschaft

    Treiber unseres Geschäftes sind neue Transportlösungen in Bezug auf Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Um unserer Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten gerecht zu werden, wollen wir diese Trends aktiv mitgestalten. So stellen wir die richtigen Weichen für die Zukunft. Die Entwicklung nachhaltiger und zunehmend auch smarter Produkte ist ein Schwerpunkt der gesamten Strategie von MANN+HUMMEL. Auf unserer Agenda steht tagtäglich die Forschung im Bereich wegweisender Technologien für die Gesundheit und Mobilität von Menschen. Hierzu zählen:

    • Technologien zur Steigerung der Energieeffizienz,
    • Komponenten für elektrifizierte Antriebssysteme,
    • Produkte zur Verminderung der Luftverschmutzung
    • sowie nachhaltige Lösungen für die Wasserfiltration.

    Umwelt

    MANN+HUMMEL strebt eine kontinuierliche Verbesserung der Luftqualität an, um Umwelt- und Gesundheitsrisiken zu reduzieren. Dabei hilft unser umfassendes Produktprogramm für die Luftfiltration. Es reicht von Innenraumluftfiltern für Kraftfahrzeuge über Luftfilter für Heizungen, Lüftungen und Klimatechnik bis hin zu Luftqualitätsmessgeräten und Raumluftreinigern.

    Im Bereich der Wasserfiltration liefern Membranen und Systeme von MANN+HUMMEL sauberes Wasser. Sie werden erfolgreich in der nachhaltigen Behandlung kommunaler und industrieller Abwässer eingesetzt. Aus Oberflächenwasser erzeugen wir so nachhaltig Brauchwasser.

    Viele Produkte von MANN+HUMMEL erhöhen die Energieeffizienz ihrer Anwendungen und tragen dadurch zur Ressourcenschonung bei. Dies gilt für klassische Verbrennungsmotoren ebenso wie für alternative Antriebe oder auch industrielle Anwendungen.

    In unserem Produktionsprozess und unseren Gebäuden verfolgen wir Ziele zur Erhöhung unserer Energieeffizienz und achten auf unseren Emissionsausstoß.

    Green Schuldschein

    Wir bauen unser Produktportfolio immer weiter in Richtung neuer Anwendungen zur Filtration von Luft und Wasser aus. Entsprechend stärken wir unsere Entwicklungstätigkeiten in diesen Bereichen. Ökologische Nachhaltigkeit bei der Finanzierung ist uns ebenso ein wichtiges Anliegen. So haben wir als weltweit erster Automobilzulieferer einen Green Schuldschein herausgegeben.

    Sustainalytics
    Zweitmeinung zum SSD Schuldschein

    MANN+HUMMEL hat Sustainalytics beauftragt, eine zweite Meinung zum Gesamtrahmen des Grünen Schuldscheins und seiner Umweltverträglichkeit zu formulieren. Hier finden Sie die Ausführungen im Detail.

    Gesellschaft

    Zu unserer Nachhaltigkeitsstrategie gehört auch das Engagement für die lokalen Gemeinden an unseren Standorten. Wir pflegen Partnerschaften mit gemeinnützigen Organisationen und unterstützen unsere Mitarbeiter bei ihrem Engagement für die Gemeinschaft.

    Dies gilt für deutsche und internationale Standorte gleichermaßen: Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder in Ludwigsburg, Patenschaften für krebskranke Kinder in Shanghai oder die Unterstützung von Hurricane-Opfern in den USA. Mitarbeiter von MANN+HUMMEL übernehmen Verantwortung.

    Die Bildung junger Menschen, insbesondere angehender Ingenieure, liegt uns am Herzen. Wir bieten ihnen nicht nur Praktika und Promotionsprojekte, sondern kooperieren auch mit Universitäten, um eine enge Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis zu ermöglichen.

    Mitarbeiter

    Schon in den 1950er Jahren hat sich MANN+HUMMEL mit der Gründung einer Betriebskrankenkasse und der Umsetzung von Siedlungsbauprojekten für seine Mitarbeiter hervorgetan. Heute stehen Themen wie die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie Weiterbildung im Vordergrund. Regelmäßige Programme des betrieblichen Gesundheitsmanagements und interne Kampagnen zum Thema Sicherheit zeigen dies.

    Mitarbeiter sollen sich bei uns ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten entsprechend optimal einbringen können. Dafür möchten wir ihnen ein positives Arbeitsumfeld bieten. Hierzu zählt beispielsweise die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.